Ausflugsziele in Oberbayern: Bergbaumuseum Hausham

Rathausstr. 2
83734 Hausham

Landkreis: Miesbach

Der Kohlebergbau begann in Hausham um das Jahr 1860 und endete 1966. 1936 wurde ein Förderturm errichtet, der heute noch an die Bergbauzeit erinnert. Das Bergbaumuseum ist im Kellergeschoss des Rathauses untergebracht. Die Ausstellung informiert über das Arbeitsleben der Bergleute und über die Erdgeschichte im bayerischen Oberland. Zu den Ausstellungsexponaten gehören Arbeitsgeräte, Kartenmaterial, Fossilien- und Mineralsammlungen sowie die Originaldarstellung eines Abbauortes. Filme, Dias und Fotos runden die Ausstellung ab.

Mehr Ausflugsziele finden Sie hier

Kontaktdaten

Telefon: 08026-39090

Fax:

Email:

Webseite: http://www.hausham.de/hausham/freizeit_kultur/bergbaumuseum.php

Zurück