Badeseen in Oberbayern: Baden am Aufhofner Weiher


Egling

Landkreis: Bad Tölz-Wolfratshausen

Anfahrt: Über die A95 bis Ausfahrt Wolfratshausen, dann weiter auf der St2070 bis Egling. In der Ortsmitte geht es auf St2072 weiter Richtung Deining. In Dettenhausen rechts abbiegen und weiter bis Aufhofen. Der Weiher liegt am Orteingang auf der linken Seite.

Eintritt: frei
Parken: kostenlos
Kiosk: Essen und Trinken gibt es im nahegelegenen Jägerwirt Aufhofen.
Toiletten: nein

Naturbelassen und ohne großen Schnickschnack schmiegt sich der Aufhofner Weiher an den Waldrand. Der See befindet sich in Privatbesitz. Badegäste werden jedoch geduldet. Ein echter Geheimtipp für ihren Urlaub in Oberbayern.

Mehr Badeseen finden Sie hier


Badeseen im Oberland auf einer größeren Karte anzeigen

Kontaktdaten

Telefon:

Fax:

Email:

Webseite:

Zurück