Rodeln in Oberbayern: am Hirschberghaus


Kreuth

Landkreis: Miesbach

Anfahrt: A8 (Ausfahrt Holzkirchen, weiter über Tegernsee nach Rottach-Egern, nach Rottach rechts Richtung Enterbach abbiegen, ab Parkplatz beim Ortsschild von Scharling parken

Rodeln in der Alpenregion Tegernsee - Schliersee

Los geht’s am Wanderparkplatz in Scharling Richtung Westen - immer den Wegweisern zum Hirschberghaus hinterher. Die Forststraße schlängelt sich in einigen Kehren vorbei bis zur Talstation der Materialseilbahn. Hier endet die geräumte Strecke. Wer will, kann nun direkt den Rückweg auf dem Schlitten antreten. Wer noch ein wenig weiter will, stapft weiter durch den Schnee und erreicht nach etwa 40 Minuten das Hirschberghaus und kann den Blick auf den Hirschbergrücken genießen.


Wintersport im Oberland auf einer größeren Karte anzeigen

Kontaktdaten

Telefon: 08029-465

Fax:

Email:

Webseite: http://www.hirschberghaus.de/

Zurück