Mein Quadratmeter Oberland - Die Fotochallenge

So schön, so vielfältig, so liebenswert, so Bayerisches Oberland.


Wir vom OberlandGuide-Team können durchaus behaupten, wir lieben unsere Region. Und was macht jemand der etwas liebt? Er schwärmt bei anderen über seine Liebe und zeigt überall Fotos von seinem großen Schwarm.
Und genau das tun wir auf dem OberlandGuide mit Beiträgen und Fotos aus dem Bayerischen Oberland. Umso mehr waren wir angetan von einer Idee der Kollegen des sozialen Netzwerks „Erlebnis Oberland“ (www.erlebnisoberland.de).
Bereits Ende Mai starteten diese die Fotoaktion „Mein Quadratmeter Oberland“, bei jeder seinen persönlichen Quadratmeter Oberland fotografieren und online stellen darf.
Hierzu wurden eigens 20.000 weiß-blaue Bänder mit einer länge von 4 Metern an Touristinformationen, Kommunen und Städte verteilt wo sie sich jeder abholen kann.
Ziel der Aktion ist es, die „Marke“ Bayerisches Oberland noch bekannter zu machen und mit vielen Momentaufnahmen „unsere Lebensart“ nach außen zu tragen.

Und wie funktioniert´s?

Wer mitmachen möchte besorgt sich als erstes eines der weiß-blauen Bänder. Wo diese ausliegen erfahrt ganz  ihr hier (ganz unten auf der Seite).
Mit nun einem Band ausgestattet sucht ihr euch euren persönlichen Quadratmeter Oberland und rahmt ihn mit dem Band ein. Macht ein Foto und ladet es auf der Seite von Erlebnis Oberland hoch.