Schatzsuche 2.0 - Findet den OberlandGuide-Schatz

Nach einem langen kalten Winter ist es nun an der Zeit, die Natur wieder beim Aufblühen zu beobachten. Und wo geht das besser als mitten drin, in der Natur. Um die Motivation für die ersten Ausflüge dieses Frühlings etwas zu erhöhen, haben wir uns etwas besonderes ausgedacht. WIR HABEN EINEN SCHATZ FÜR EUCH VERSTECKT. Es erwarten Euch zwei Tageskarten für die Bavaria Filmstadt. Damit es nicht zu schwer wird diesen zu bergen, liegt er ganz in der Nähe eines offiziell verzeichneten Geocaching-Versteck. Wie ihr den Schatz findet, erfahrt ihr hier.

So geht´s

Für den Fall, dass ihr noch keine Erfahrung im Geocaching habt, hier erst einmal eine Kurzanleitung. Am einfachsten ist, ihr ladet euch die kostenlose App von Geochaching.com auf euer Smartphone. Mit dieser App bekommt ihr alle verzeichneten Caches auf einer Karte angezeigt und könnt sehr einfach per GPS dort hin navigieren.

Am Ort des Versteckes angekommen, heißt es erst einmal suchen. Habt ihr den Cache gefunden, tragt ihr euch in das kleine Logbuch das dem Cache beiliegt ein. Einigen der Caches liegen kleine Schätze bei. Es ist erlaubt sich etwas herauszunehmen, vorausgesetzt, man legt etwas Gleichwertiges wieder hinein.

Nun aber zu unserem Schatz. Damit er auch gefunden wird, haben wir ihn ganz in der Nähe eines offiziellen Versteckes abgelegt. Es lohnt also, an allen Fundorten auch in einem Umkreis von 10 Metern zu suchen. Um das Suchgebiet etwas einzuschränken, geben wir euch, so lange der Schatz noch nicht gefunden ist, immer wieder Tipps via Facebook wo es sich lohnt zu suchen.

Erster Tipp:

Der OberlandGuide-Schatz liegt im Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen

Wenn ihr den Schatz gefunden habt, dürft ihr den Inhalt herausnehmen und behalten. Neben den Tickets für die Bavaria Filmstadt, findet ihr auch in unserem Cache ein Logbuch. Tragt euch doch bitte ein und legt die "Schatztruhe" zurück ins Versteck. Falls ihr etwas neues hinein tun möchtet, gerne. der nächste Finder wird sich freuen.

Wir würden uns freuen...

...wenn ihr ein Foto mit euch und eurem Fund auf unserer Facebookseite posten würdet. Zum einen wissen wir dann, dass wir wieder ausrücken müssen um einen neuen Schatz zu verstecken, zum anderen würden wir natürlich gerne eure verwegenen Schatzsuchererfolgsgesichter sehen.

So, nun aber erst einmal viel Spaß und Erfolg beim suchen.