Städte und Gemeinden im Bayerischen Oberland in Oberbayern

Als das Bayerische Oberland bezeichnet man die Region südlich von München bis zur Österreichischen Grenze. Das Oberland ist eines der beliebtesten Urlaubsziele in Oberbayern.

Welche Städte und Gemeinden zum Bayerischen Oberland gehören und wo sie zu finden sind, erfahren sie in unserem StädteGuide. Gerade für alle die ihren nächsten Urlaub in unsere Region planen, finden sich hier viele nützliche Informationen zur Urlaubsvorbreitung.

Übersichtlich eingeteilt in die zum Bayerischen Oberland gehörenden Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Miesbach und Weilheim-Schongau verschaffen sie sich schnell einen Überblick für ihre Urlaubsreise oder Freizeitplanung in Oberbayern.

Suchfilter

Landkreis

Zeige Ergebnisse 11 bis 15 von 15.
  • Rottach-Egern

    Rottach-Egern, der exklusive Ort am See. Das ehemalige Fischer- und Bauerndorf hat sich zum beliebtesten Ort am Tegernsee entwickelt. Exklusiv darf sich die auf 736 m.ü.N. gelegene Gemeinde im Süden des Sees aus gutem Grunde nennen: denn hier herrscht die größte Dichte an erstklassigen Hotels, Restaurants und Shoppinggelegenheiten am See.
  • Schliersee

    Für viele gleicht die Vorstellung Bayerns einem Postkartenmotiv. Weiß-blauer Himmel, imposantes Alpenpanorama und davor die spiegelglatte Oberfläche eines klaren Bergsees. Eigentlich fast zu schön, um wahr zu sein. Aber es gibt diese Bilderbuchkulisse tatsächlich. Etwa 50 Kilometer südlich von München, in 785 Metern Höhe.
  • Tegernsee

    Adalbert und Ottokar sind die berühmten Namen der Stadt Tegernsee. Bei der Gründung des Klosters im Jahre 746 wählten die beiden adeligen Brüder schon einen der schönsten Flecken am See: Die Sonne bleibt hier am längsten, vorne das Westufer des Sees, dahinter die sanft aufsteigenden Berge. Rund 250 Jahre später begann die große Blütezeit des Klosters, dass bereits 200 Mönche zählte.
  • Valley

    Die Gemeinde ist eingebettet in die Münchner Schotterebene. Die Mangfall windet sich durch eine unberührte und ursprüngliche Landschaft. Die Ortsteile der Gemeinde Valley sind Anderlmühle, Aumühle, Fentberg, Grub, Grubmühle, Hohendilching, Kleinschwaig, Kreuzstraße, Mitterdarching, Mühlthal, Neustadl, Oberdarching, Oberlaindern, Schmidham, Sollach, Unterdarching, Unterlaindern, Valley (Ort) und Wildschwaiger.
  • Weyarn

    Weyarn liegt östlich über dem Mangfalltal am nördlichen Alpenrand. Am östlichen Gemeinderand liegt der Speichersee Seehamer See. Der natürliche Abfluss des Seehamer Sees, der Moosbach, verläuft über das Gemeindegebiet von Weyarn bis zu seiner Mündung in die Mangfall.